DaVinciLab-Workshops im Rahmen des Schulunterrichts

 

In DaVinciLab-Workshops für den Schulunterricht erleben Sie digitale Lerntools im Einsatz:

LEGO Education im Sachunterricht fördert forschendes und spielerisches Lernen, Spiele programmieren mit Scratch fördert Computational Thinking (d.h. die Fähigkeit Problemstellungen so aufzubereiten, dass die Lösung des Problems mit Hilfe eines Computers erfolgen kann), micro:bit und 3D-Druck wecken den Maker-Geist und mit Dash & Dot ist der spielerische Einstieg in Coding & Robotik möglich.

Unsere Workshops lassen sich in alle bestehenden Schulfächer integrieren. So kann zum Beispiel im Deutschunterricht mit Stop Motion und Green Screen-Technik die Medienkompetenz und Kreativität der Kinder gefördert werden.

Unsere Kurse werden von geschulten Pädagog_innen konzipiert, abgehalten und sind inhaltlich an den Lehrplan angepasst. Dabei kommen die neuesten Lernmedien und Lernmethoden zum Einsatz.
 

Sie würden gerne an Ihrer Schule einen DaVinciLab-Workshop in Anspruch nehmen?

Dann buchen Sie jetzt einen DaVinciLab-Workshop für Ihre Klasse: office@davincilab.at

Tel:. +43 (0) 699 1070-4859